Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


stolperfallen_bei_der_programmierung

Stolperfallen bei der Programmierung

Es gab in der Zwischenzeit die ein oder andere Stolperfalle, die zwar eigentlich in Javascript dockumentiert ist, aber nicht unbedingt auf Anhieb so bewusst ist. Deswegen hier nochmals als wichtige Punkte zusammengefasst…..

Funktion parseInt(string, radix)

Wandelt eine zu übergebende Zeichenkette (string) in eine Ganzzahl um und gibt diese als Ergebnis zurück.
Gibt NaN (Not a Number) zurück, wenn die Zeichenkette mit Zeichen beginnt, die sich nicht als Teil einer Zahl interpretieren lassen.
Wenn die Zeichenkette weiter hinten ungültige Zeichen enthält, wird die Zahl bis zum ersten ungültigen Zeichen interpretiert und der interpretierte Teil zurückgegeben. Das gilt bei parseInt() auch für den Punkt.
Der Parameter radix enthält die Basis des verwendeten Zahlensystems. Der Aufruf parseInt(string, radix) ermittelt aus dem String, der eine Zahl eines anderen Zahlensystems darstellt, die dazugehörige Dezimalzahl. So ergibt z.B. der Aufruf parseInt(„11111“, 2) die Zahl 31. Der optionale Parameter radix kann Werte zwischen 2 und 36 annehmen. Werden Zahlen mit führender 0 bearbeitet (oft bei Datumswerten), werden diese als Oktalzahl betrachtet. Hier ist es zwingend erforderlich als Basis das Dezimalzahlensystem anzugeben.
Beispiel: parseInt(„08“, 10) liefert 8

Funktion Date.UTC()

Liefert die Anzahl Millisekunden zurück, die zwischen dem 01.01.1970 und einem gewünschten Zeitpunkt verstrichen sind. Der Zeitpunkt ist in Form von Parametern zu übergeben und es muss sich um einen UTC-Zeitpunkt handeln. Alle Parameter sind als Zahlenwerte zu übergeben. Die Angabe der Datumswerte ist zwingend, die der Uhrzeitwerte optional. Die Parameter im einzelnen:

  1. Jahr = Jahreszahl
  2. Monat = Monatszahl zwischen 0 und 11
  3. Tag = Tageszahl zwischen 1 und 31
  4. Stunden = (optional) Stunde der Uhrzeit zwischen 0 und 23
  5. Minuten = (optional) Minuten der Uhrzeit zwischen 0 und 59
  6. Sekunden = (optional) Sekunden der Uhrzeit zwischen 0 und 59

Beispiel: Date.UTC(1998, 2, 11, 19, 26, 00)

To be continued......

stolperfallen_bei_der_programmierung.txt · Zuletzt geändert: 2008/01/30 12:03 von lumpistefan