Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


solarlog-kalender_mit_php

SolarLog Jahreskalender mit PHP realisieren

Viele User haben sich einen SolarLog-Kalender eingerichtet, bzw. möchten sich so etwas einrichten. Von Haus aus sind die Möglichkeiten dazu recht schwer. Es gibt Umsetzungen dazu, wie sie z.B. Wessi gemacht hat, so dass für jeden Tag ein eigenes Diagramm generiert wird. Die Generierung davon erfolgt bei jedem Aufruf der Seite und wird, da es sich um Javascript handelt) vom Client ausgeführt, der die Seite aufruft. Dies spart sicherlich Ressourcen auf dem Server, erfordert aber viel „Power“ vom Client und auch entsprechend viele Daten, die übertragen werden müssen.
Also im Endeffekt eine nicht zu empfehlende Methode, da je weiter fortgeschritten das Jahr ist, desto bemerkbarer äußert sich das. Wessi umgeht das Problem teilweise, indem er alle paar Tage ein Screenshot macht und dies als Vorschau anbietet.
Sicher eine gute Methode, erfordert aber manuelles zutun vom Besitzer des SolarLogs.

Lutz Tautenhahn, der Entwickler der Diagramm-Funktionalität die im SolarLog genutzt wird, hat eine Bibliothek entwickelt, welche die Möglichkeit schafft, die erzeugten Diagramme als Grafik zu speichern. Voraussetzung dafür ist aber zumindest PHP. Gegen Ende des Jahres müssen trotzdem noch jede Menge Daten zum Client übertragen werden, die Rechenkapazität des Clients wird jedoch erheblich geschont und auch die Gesamtmenge der Daten die übertragen wird ist geringer als mit dem ganzen JavaScript.
Ich habe mich mit dem Thema mal beschäftigt und habe ein entsprechendes PHP-Script geschrieben, welches diese Funktionalität erfüllt. Dieses ist ein erster Versuch und sicherlich noch nicht ausgereift. Ich habe bisher auch noch keine Rückmeldung erhalten, wie es sich bei Usern verhält, da bisher lediglich Wessi in den Genuss dieses Skriptes gekommen ist.
Zu finden sind die Daten dazu hier:

SolarKalender Version 0.1
Diese Version funktioniert derzeit nur für das Jahr 2007. Beim Aufruf wird ein Ordner 07 angelegt. In diesem Verzeichnis werden dann die Tagesbilder abgelegt.

Benutzung auf eigene Gefahr… ;-)

Inzwischen konnte das Script etwas erweitert werden.
Im Kopf gibt es nun zwei neue Variablen:
$pfad beinhaltet den Wert für den Datenpfad der SolarLog-Daten (z.B.: “./Daten“). Diese Variable gilt zentral für das ganze Script.
In $jahr wird das Jahr im Formal JJJJ eingegeben, für das das Script gültig sein soll. Alle Berechnungen, Ablageordner und Backlinks beziehen sich auf diese Variable. Es muss zur zeit leider aber noch für jedes Jahr ein separates Script gespeichert und verlinkt werden. Bewährt hat sich die Schreibweise solkalJJ.php, wobei JJ für die letzten beiden Stellen des Jahres steht (für 2008 also '08')

SolarKalender Version 0.2

solarlog-kalender_mit_php.txt · Zuletzt geändert: 2008/01/30 14:05 von das399igste